Feuerwehr Stuttgart - Freiwillige Feuerwehr Abteilung Botnang

Aktuelles

04.02.2024: PKW überschlagen

Alarmierung zum Einsatz am 04.02.2024, 14:54 Uhr: Verkehrsunfall 1, PKW überschlagen in Feuerbach, Feuerbacher-Tal-Str..
Eine Person konnte sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreien und wurde durch den Rettungsdienst erstversorgt.

30.01.2024: Brennt große Papiermülltonne

Alarmierung zum Einsatz am 30.01.2024, 15:08 Uhr: Brand 1, Brennt große Papiermülltonne in Botnang, Rossiniweg.
Eine brennende große grüne Tonne wurde von unserem HLF mit dem Schnellangriff abgelöscht und die Tonne mit Wasser geflutet.

29.01.2024: Schmorgeruch wahrnehmbar

Alarmierung zum Einsatz am 29.01.2024, 20:20 Uhr: Gasausströmung, Schmorgeruch wahrnehmbar in Botnang, Millöckerstraße.
Der gemeldete Gasgeruch entpuppte sich vor Ort als Schmorgeruch. Für die Feuerwehr ohne Tätigkeit.

28.01.2024: Angebrannte Speisen auf dem Herd

Alarmierung zum Einsatz am 28.01.2024, 02:50 Uhr: Heimrauchmelder, Angebrannte Speisen auf dem Herd in Botnang, Lindpaintnerstaße.
Bei der Erkundung wurden angebrannte Speisen in einem Topf festgestellt. Der Topf wurde vom Herd genommen und abgelöscht. Anschließend wurde die Wohnung natürlich belüftet und eine Person durch den Rettungsdienst kontrolliert, da eine Rauchgasintoxikation nicht vollständig...
Hier erfahren Sie mehr.

27.01.2024: Rauchentwicklung aus Keller

Alarmierung zum Einsatz am 27.01.2024, 11:20 Uhr: Brand 3, Rauchentwicklung aus Keller in West, Am Kräherwald.
Anwohner stellten eine Rauchentwicklung aus dem Keller fest und alarmierten die Feuerwehr. Vor Ort Wurde eine Dampfentwicklung aus einem Luftschacht festgestellt. welcher vermutlich durch einen Trockner ausgelöst wurde. Wir konnten ohne tätig zu werden wieder...
Hier erfahren Sie mehr.

20.01.2024: PKW überschlagen

Fotos vom Einsatz verfügbar

Alarmierung zum Einsatz am 20.01.2024, 19:10 Uhr: Verkehrsunfall 1, PKW überschlagen in Feuerbach, Feuerbacher-Tal-Str..
Beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich keine Personen mehr in dem Fahrzeug und wurden vom Rettungsdienst betreut. Durch uns wurde die Einsatzstelle abgesichert, ausgeleuchtet und der Brandschutz sichergestellt.
Hier erfahren Sie mehr.

Ältere Beiträge:  ◀  [1 - 6]  [7 - 12]  [13 - 18]  [19 - 24]  [25 - 30]  [31 - 36]  [37 - 40]  ▶